• Sieben weitere Projekte für das Förderprogramm LEADER Pustertal ausgewählt


    Das Projektauswahlgremium hat getagt

    Regionalentwicklung als Entwicklungschance für den ländlichen Raum. An diesem Motto orientierten sich die Mitglieder das LEADER-Projektauswahlgremiums der Lokalen Aktionsgruppe Pustertal, als sie am 07. Juni 2018 Projektideen für die ländliche regionale Entwicklung bewerteten und genehmigten. Allen eingereichten Projekten konnte der Zuschlag für eine Förderung aus dem ELER-Fonds erteilt werden.

    Die ausgewählten Projekte finden Sie hier.

     

    Vom 31. August bis zum 31. Oktober 2018 um 24.00 Uhr können dann auch schon wieder neue Projektideen eingereicht werden. Wer neugierig geworden ist und eine innovative Idee fürs Pustertal hat, kann sich gerne mit den MitarbeiterInnen des Regional Management Pustertal in Verbindung setzen. Wir informieren Sie über EU-Förderungen und unterstützen im Prozess der Projekteinreichung. 

  • Änderungen LEP Pustertal

    Der Vereinsvorstand der LAG Pustertal hat Anpassungen und Änderungen des Lokalen Entwicklungsplanes vorgenommen.

    Die Änderungen sind unter "Downloads" abrufbar.

    Gegen die veranschlagten Änderungen kann während der vierzehntägigen Veröffentlichungsfrist bei der LAG Pustertal Einspruch erhoben werden (Tel. 0474 43 10 20 oder E-Mail: info@rm-pustertal.eu).

  • Südtirol radelt und die LAG Pustertal radelt mit!

    Wer will mit uns in die Pedale treten? Das Regional Management LAG Pustertal nimmt an der landesweiten Initiative „Südtirol radelt“ teil. Radfahren bietet zahlreiche Vorteile: Es aktiviert Körper und Geist und ist die ideale Gesundheitsvorsorge, die sich „unterwegs“ erledigen lässt. Zusätzlich spart man unnötige Transportkosten und schützt Klima und Umwelt. Als Verein möchten wir daher alle Mitglieder und Interessierte einladen am Fahrradwettbewerb teilzunehmen und in den kommenden Monaten gemeinsam Fahrradkilometer zu sammeln.
     
    Es geht ganz einfach:
    2. Regional Management LAG Pustertal als Veranstalter hinzufügen
    3. in die Pedale treten und Fahrradkilometer sammeln
  • Die Qual der Wahl

    Das Leader-Projektauswahlgremium hat getagt

    Entscheidungen von heute gestalten das Morgen. An dieses Motto orientiert sich das LEADER-Projektauswahlgremium der Lokalen Aktionsgruppe Pustertal, wenn sie Projektideen für die ländliche regionale Entwicklung bewerten und genehmigen. Am 15. März 2018 war es wieder soweit. 21 Mitglieder des Projektauswahlgremiums entschieden, welche Projektideen eine Förderung des ELER Fonds erhalten.

    Welche Projekte ausgewählt wurden, erfahren Sie hier.

  • Dolomiti Live macht's möglich

    Brillen für PollenallergikerInnen, Radwege ohne Grenzen, antike Vernetzung, Verbesserung der alpinen Infrastruktur und die Aufwertung der Kulturlandschaft. Mit diesen Themen hat sich das Interreg-Projektauswahlgremium am 18. Jänner 2018 auseinandergesetzt. Welche fünf interregional zusammengesetzten Projektteams sich auf eine Förderung freuen dürfen, erfahren Sie hier.

     

     

  • Du findest uns auf Facebook

    Ab sofort finden Sie auf unserer Facebook Seite News zu aktuellen Themen der Regionalentwicklung im Pustertal und darüber hinaus!  

  • Das Projektauswahlgremium hat getagt

    Die ersten äußerst spannenden Projektideen zur nachhaltigen ländlichen Entwicklung des Pustertals sind mit Stichtag 18. September 2017 im Regionalmanagement Pustertal eingelangt. Insgesamt wurden vierzehn Projektideen eingereicht. Nach eingehender Prüfung auf formale Richtlinien, wurden insgesamt fünf Projekte vom Projektauswahlgremium positiv bewertet. Neun Projekte mussten leider aus formalen Gründen abgelehnt werden. Welche Projekte in der Förderperiode 2014 - 2020 umgesetzt werden, erfahren Sie hier!

     

  • Die Leaderperiode startet im Pustertal

    LEADER - Projektaufruf vom 17. Juli 2017

    Zum Leaderprogramm Pustertal können die ersten Projektvorschläge im Zeitraum vom 17.07.2017 bis zum 18.09.2017 eingereicht werden. Details entnehmen Sie bitte der folgender Seite:

    1. Aufruf zur Projekteinreichung UM 7.5. und 7.6

  • Die Leaderperiode startet im Pustertal

    Auftaktveranstaltung LEADER 2014-2020

    Am Freitag, den 14.07.2017 um 19.30 im Ratssaal der Gemeinde Bruneck (Rathausplatz 1, 39031 Bruneck, Aufgang Turm, 3. Stock)

    findet die Auftaktveranstaltung für die Leaderperiode 2014-2020 statt. Details entnehmen Sie bitte untenstehenden Einladung.

    Einladung Auftaktveranstaltung

Der Verein „Lokale Aktionsgruppe Pustertal“ ist ein integrativer Bestandteil der lokalen Regionalpolitik und bewirkt im Pustertal durch das Initiieren von diversen Projekten eine positive Entwicklung. Eingebettet in ein breites Netzwerk von TrägerInnen, FörderInnen und Partnern ist der Verein ein wichtiger Motor in der Regionalentwicklung als Plattform für lokale, nationale und internationale Begegnung.